Spendenübergabe_2013Zum zweiten Mal veranstaltete der Gesangverein 1845 Meerholz e. V. zusammen mit der Ysenburgschule Hailer-Meerholz ein Benefizkonzert zugunsten der Schule und des Jugendchores. In diesem Jahr hatten die Chöre ein weihnachtliches Programm zusammengestellt. Zahlreiche Zuhörer fanden den Weg in die Sport- und Kulturhalle Meerholz. Der Eintritt war frei, um Spenden wurden gebeten. Dadurch kamen über 1.200 € zusammen, über die sich die Schule und auch der Jugendchor nun freuen können.

Der Kinderchor der Ysenburgschule unter der Leitung von Birgit Hassel eröffnete das Konzert mit vier Stücken und stimmte so die Zuhörer auf den Advent ein. Mit „Mein Weihnachtsstern, der leuchtet weit“ oder „Singen wir im Schein der Kerzen“ von Lorenz Maierhofer überzeugten die jungen Sängerinnen und Sänger.

Der Gemischte Chor unter der Leitung von Esther Frankenberger bot ein abwechslungsreiches Programm. Dazu gehörten Klassiker wie „Vom Himmel hoch, da komm ich her“ oder „Es ist ein Ros entsprungen“ sowie das englische Stück „Mary did you know“ oder das schwedische Stück „Jul Jul“.

Nach einer kurzen Pause betrat der Jugendchor des Gesangvereins 1845 Meerholz e.V. unter der Leitung von Alexander Franz die Bühne. Der jüngste Chor des Vereins vertonte mit Songs, Spirituals und Sprechtexten gekonnt die Weihnachtsgeschichte aus dem Lukas-Evangelium. Die Sprechtexte hierbei übernahm Moderator Dirk Schauermann, der wieder einmal perfekt durch das gesamte Programm führte und dabei auch die eine oder andere Anekdote zu erzählen hatte.

Die Solistin Manuela Strack glänzte mit ihrer Sopranstimme bei dem Lied „Mariä Wiegenlied“ von Franz Schubert. Esther Frankenberger und Manuela Strack verzauberten die Zuhörer mit dem „Abendsegen“ von Engelbert Humperdinck.

Abgerundet wurde das Programm vom dem Männerchor des Gesangverein 1845 Meerholz e.V., ebenfalls unter der Leitung von Esther Frankenberger. Mit Stücken wie z.B. das „Trommellied“ von Wolfgang Lüderitz, „Weihnachtsglocken“ von Franz Mäding oder „Weit weit weg“ von Lorenz Maierhofer/Hubert von Goisern konnte der Chor die Zuhörer auf ein friedvolles Weihnachtsfest einstimmen. Begleitet wurden der Gemischte Chor und der Männerchor von Jonathan Becker am Klavier.

Zum Abschluss sangen alle Mitwirkenden gemeinsam mit den Zuhörern das Lied „Lied O du fröhliche / Gloria“ von Manfred Büttner.

Benefizkonzert in Meerholz bringt über 1.200 €

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.