Der Gesangverein startet mit Schwung in das Jahr 2018. Die Sängerinnen und Sänger des Vereins legten bei ihrer Winterwanderung rund um den Meerholzer Heiligenkopf mehr als 10.000 Schritte zurück. Start und Ziel der von Ulrich Geiger ausgesuchten Strecke war der Parkplatz an der Sport- und Kulturhalle. Zunächst galt es den Anstieg hoch in den Wald zu überwinden.

 

 

Was durch die umgestürzten Bäume schon gleich zu Beginn eine kleine Herausforderung war. Über das Schießhaus und den Waldfriedhof ging es zur Vogelschutzhütte. Hier wartete Dieter Wagner mit seiner bewährten Erfrischungs- und Versorgungsstation. Gut gelaunt, begleitet von einigen Sonnenstrahlen und frühlingsähnlichen Temperaturen, ging es dann auf der Rundstrecke rund um die höchste Meerholzer Erhebung.

 

 

 

Den gemütlichen Abschluss im Restaurant „Am Viadukt“ lässt die Sänger auf ihre diesjährigen Projekte vorausblicken. Der Männerchor startet am 16.01.18 um 20:15 sein Projekt „Wir singen deutsch“ mit Hits von Grönemeyer, der Münchner Freiheit, den Sportfreunden Stiller, Silbermond, Westernhagen usw. Interessenten können sich unter www.WirSingenDeutsch.de gerne anmelden. Auch der gemischte Chor beginnt am 16.01.18 um 18:30 die Probenarbeit im Vereinsheim an der Sport- und Kulturhalle Meerholz.

Mit Winterwanderung am 06.01.18. ins neue Jahr gestartet

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.