Winterwanderung 2016Mit der traditionellen Winterwanderung hat der Gesangverein 1845 Meerholz das alte Jahr ausklingen lassen. Bei sehr guten Wetterbedingungen und kühlen Temperaturen trafen sich ca. 35 Sängerinnen und Sänger vor dem Vereinsheim, um von hier die ca. 6 Kilometer lange Wanderung zu beginnen. Der Weg führte zunächst durch die Felder nach Bernbach. In der Nähe des Bernbacher Friedhofes wartete schon Dieter Wagner (Jupp) mit seinem Verpflegungswagen auf uns Wanderer.

Nach einer Stärkung mit Glühwein, kalten Getränken, Brezeln und einem spontanen Ständchen („Der Bajazzo“) ging es weiter Richtung Lützelhausen. Über den Friedwald kamen wir schließlich zur Vogelschutzhütte in Meerholz/Hailer wo wir ein weiteres Mal von Jupp erwartet wurden. Mit einsetzender Dunkelheit erreichten wir das Lokal „Am Viadukt“ in Meerholz. Hier sind weitere Sängerinnen und Sänger hinzugekommen, die nicht so gut zu Fuß waren. Mit einem gemeinsamen Abendessen bei bester Stimmung und einer ausgezeichneten Küche ließen wir den Abend ausklingen. Jedoch nicht ohne noch ein paar Lieder („Weit, weit weg von dir“, „Mala Moja“) und einige mehr, die von unserem Vize Helmut Riedl angestimmt wurden, zum Besten zu geben.

Was von den weiteren anwesenden Gästen mit viel Applaus gewürdigt wurde.

Alle Teilnehmer waren sich einig, dass es eine gelungene Veranstaltung war und den verantwortlichen Organisatoren, Hans Peter Kunz und Jaqueline Dorn ein großes „Danke schön“ gebührt.

Die Sängerinnen und Sänger der Meerholzer Chöre freuen sich auf neue Mitglieder. Einfach mal vorbeikommen und reinschnuppen ist die Devise.

Der Gemischte Chor probt dienstags von 18:30 bis 20:00, der Männerchor anschließend von 20:15 bis 21:45 Uhr und der Jugendchor mittwochs von 17:30 bis 18:30 im Vereinsheim an der Sport- und Kulturhalle in Meerholz. Internet: www.gesangverein-meerholz.de.

Winterwanderung des Gesangverein 1845 Meerholz

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.