DSC_0004Der Gesangverein Meerholz verabschiedet zum 30. September seinen langjährigen Chorleiter Martin Bous und bedankt sich für die erfolgreiche Zusammenarbeit während der letzten 20 Jahre.

Martin Bous gehört dem Gesangverein seit 28 Jahren als Mitglied an Den Gemischten Chor hat er mit aus der Taufe gehoben und hat diesen in den zwei Jahrzehnten, die er als Dirigent tätig ist, sehr erfolgreich geleitet.

1999 trat Martin Bous die Nachfolge von Reinhold Daus an und übernahm auch den Männerchor. Als Sänger, vielmals auch als Solist, als Vizedirigent, als Leiter des Gemischten sowie des Männerchores hat er mit seinem Engagement Großartiges geleistet. Besondere Höhepunkte mit dem Männerchor waren das Europakonzert und das große Chor-Orchester-Konzert sowie ein 1. Platz in der Klasse M1 beim Wettbewerb in Hasselbach.

Speziell mit dem Gemischten Chor sind neben den vielen ersten Plätzen bei nationalen Wettbewerben die erfolgreiche Teilnahme am internationalen Chorwettbewerb in Riva del Garda sowie die Einstudierung und Mitwirkung im Musical „Franziskus“ hervorzuheben.

Sicherlich ist Martin Bous die Entscheidung, sich musikalisch zu verändern und neue, für ihn reizvolle Aufgaben zu übernehmen, nicht leicht gefallen. Daher akzeptiert der Gesangverein, wenn auch mit Bedauern, seine Entscheidung. Für seinen weiteren Lebensweg sowie seine musikalische Karriere wünscht der Gesangverein Meerholz Martin Bous alles Gute.

„Wir müssen uns dieser neuen Situation stellen“, so der Vorstand, „denn jedes Ende ist auch gleichzeitig ein neuer Anfang.“ Wichtigste Aufgabe wird die Suche nach einem neuen geeigneten Chorleiter sein, insbesondere hinsichtlich der Nachwuchsarbeit sowie der Verzahnung des Jugendchores mit den Erwachsenenchören. Die ersten Proben zum Kennenlernen sind bereits mit mehreren interessierten Chorleitern vereinbart. Ziel ist es, in Kürze einen Chorleiter benennen zu können, der an die erfolgreiche Arbeit von Martin Bous anknüpft.

Abschied von Martin Bous

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.