EP und EFNach 10 Wochen intensiver Suche begrüßt der Gesangverein 1845 Meerholz e.V. die neue Chorleiterin Esther Frankenberger. Erstmals in der fast 170-jährigen Vereinsgeschichte wird eine Frau den Männerchor und den Gemischten Chor Meerholz leiten.

Nach dem Abschied von Martin Bous bewerteten die Sänger eine Reihe von Probedirigaten, in denen sich Chorleiter und Chor kennenlernen konnten. Wichtigstes Kriterium war, den Dienstag als Probetag zu behalten. Nach sechs „Casting-Terminen“ mit durchweg hochkarätigen Dirigenten fiel die Wahl schließlich auf Esther Frankenberger. Mit lang anhaltendem Applaus begrüßten die Aktiven beider Chöre die Entscheidung des Vorstands. Esther Frankenberger beeindruckte von Anfang an mit ihrer charmanten Art und ihrer positiven Ausstrahlung.

Die 28-jährige wurde in Bensheim an der Bergstraße geboren und begann ihre musikalische Laufbahn im Alter von vier Jahren an der örtlichen Musikschule im Fach Klavier und Geige. Später sang sie zusätzlich in diversen Kinder- und Jugendchören der umliegenden Kirchengemeinden und Schulen. Nach dem Abitur studierte sie an der Hochschule für Musik und Darstellende Kunst in Frankfurt am Main Schulmusik. Nach dem Examen entschied sie sich für ein Aufbaustudium im Fach Dirigieren. Neben ihrer Dirigententätigkeit, wirkt sie in diversen Ensembles wie dem Frankfurter Kammerchor oder dem Konzertchor Darmstadt mit und ist deutschlandweit als Solistin engagiert.

Die Sängerinnen und Sänger freuen sich auf die künftige Zusammenarbeit mit Esther Frankenberger und natürlich auch auf neue Mitglieder.

Mit neuer Literatur und frischen Ideen beginnt die erste Chorprobe nach der Winterpause am 08. Januar 2013. Ein idealer Zeitpunkt für den Einstieg in den Chorgesang. Interessierte sind jederzeit zu einer „Schnupperprobe“ willkommen. Der Gemischte Chor probt dienstags von 18:30 bis 20:00 anschließend von 20:15 bis 21:45 Uhr ist die Probe des Männerchores. Mittwochs von 17:30 bis 18:30 probt der Jugendchor unter der Leitung von Alexander Franz. Alle Proben finden im Vereinsheim an der Sport- und Kulturhalle in Meerholz statt.

Neue Dirigentin

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.