Vorstand_2016_webIm Mittelpunkt der Jahreshauptversammlung des Gesangverein 1845 Meerholz e.V. standen neben dem Rückblick auf das Festjahr und dem Ausblick auf die kommenden Veranstaltungen die Wahl eines neuen Vorsitzenden.

In seinem Jahresbericht konnte der Vorsitzende Eckhard Paul auf ein erfolgreiches abwechslungsreiches Jubiläumsjahr 2015 zurückblicken. „Wir haben zahlreiche Veranstaltungen erfolgreich durchgeführt, darauf können wir stolz sein,“ sagte Paul. Der Vorsitzende berichtete von einer Reihe von ausverkauften Veranstaltungen, unter anderem mit der bekannten a capella Gruppe Maybebop, dem Comedian Johannes Scherer und dem großen Chor-Orchester-Konzert als absolutes Highlight des Jahres.

Gemeinsam mit dem Jugendorchester Meerholz-Hailer, Band und der Solistin Lotte Kortenhaus gestalteten der gemischte und der Männerchor einen abwechslungsreichen Abend. Die Besucher und die Presse waren sich einig und lobten das Konzert mit Überschriften wie „Musikalischer Hochgenuss“ und „Stehende Ovationen für große Musik“.

Am 16. April 2016 konnten Fans und Besucher dann einen Konzertabend auf höchstem Niveau genießen. Zu dem Benefizkonzert zugunsten der Wohnstätte Heinrich-Kress-Haus in Altenhasslau begonnen lud der Verein 5 Gastchöre ein. Neben den eigenen Chöre beteiligten sich noch die Chöre Cäcilia Somborn, Cantate Geislitz, Kern‘sche Männerchor, Harmonie Bernbach, Frauenchor Horbach. Zuhörer und Aktive waren sich einig das war ein toller Abend mit abwechslungsreicher Literatur in einer wunderbaren Atmosphäre.

Der zweite große Punkt in der Mitgliederversammlung war die Wahl des Vorsitzenden. Eckhard Paul erklärte schon im Vorfeld, dass er aus beruflichen Gründen nicht mehr als Vorsitzender kandidieren wird. Mit Hans-Peter Kunz stellte sich der Sprecher des Männerchores und wurde von der Versammlung einstimmig gewählt. Die Erste Amtshandlung des neuen Vorsitzenden war dann die Durchführung der Wahl der weiteren Vorstandsmitglieder. 1. Kassierer bleibt Thorsten Becker und 1. Schriftführerin Christine Heeg. Als Vertreter wurden Jens-Peter Lühmann als 2. Kassierer und Alexandra Becker als 2. Schriftführerin gewählt. Sprecher des Männerchores bleibt Hans-Peter Kunz und Sprecherin des Gemischten Chores ist nun Renate Laube. Für die Belange des Jugendchores ist Markus Krause zuständig. Das Vereinsheim wird von Heike Deutl geführt. Der Baubereich wird von René Friedrich und der Wirtschaftsbetrieb von Dieter Wagner betreut. Als Beisitzer sind Edith Hinz, Jaqueline Dorn, Ulrich Geiger und Lothar Wolf gewählt worden.

Nach der Wahl des Vorstandes würdigte Hans-Peter Kunz die langjährigen Verdienste von Eckhard Paul als Vorstandsmitglied insbesondere die 10 Jahre als Vorsitzender des Vereins. Er stellte den Antrag an die Versammlung –dem diese auch gerne nachkam- Eckhard Paul zum Ehrenvorsitzenden zu ernennen.

Mit neuen Projekten unter der Chorleitung von Esther Frankenberger und Alexander Franz gibt es auch weiter Herausforderungen, die eine zukünftige positive Entwicklung des Vereins sichern sollen. So können sie die drei Chöre am Tag der offenen Höfe, Sonntag, den 05. Juni 2016 im Hof Wagner erleben.

Wenn auch Sie Lust auf Singen haben, dann kommen Sie vorbei. Der Gemischte Chor probt immer dienstags von 18:30 – 20:00 Uhr und der Männerchor dienstags von 20:15 – 21.45 Uhr. Der Jugendchor trifft sich mittwochs von 17:30 – 18:30 Uhr. Alle Proben finden im Sängerheim in Meerholz statt. Weitere Infos erfahren Sie auch regelmäßig unter www.gesangverein-meerholz.de

 

Gesangverein Meerholz wählt Hans-Peter Kunz zum neuen Vorsitzenden – Eckhard Paul wird zum Ehrenvorsitzender ernannt

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.