ReusswigDer Gesangverein 1845 Meerholz trauert um seinen langjährigen aktiven Sänger Karlheinz Reußwig, der am Sonntag, den 21. Oktober 2012 im Alter von 73 Jahren überraschend verstarb.

Unsere Gedanken und unser Mitgefühl gelten in dieser schweren Zeit seiner Frau Marlies sowie der ganzen Familie.

Bereits 1956 trat Karlheinz Reußwig, als junger Mann im Alter von 17 Jahren dem Gesangverein als aktiver Sänger bei. Mit seinem wunderschönen, kraftvollen Bariton war er für den 1. Bass eine wichtige und eine tragende Stimme.

Durch seine Jahrzehntelange Treue und Verbundenheit mit dem Verein, wurde er im Jahr 2004 zum Ehrenmitglied ernannt. Im Jahr 2006 wurde er für „50 Jahre aktiven Chorgesang“ vom Deutschen Sängerbund mit der goldenen Ehrennadel ausgezeichnet.

Wann immer bei der Vereinsarbeit Hand angelegt oder Dienste besetzt werden mussten, war er zur Stelle. Zudem wirkte er über Jahre bei den karnevalistischen Abenden und im Vorstand als Beisitzer mit.

Der Gesangverein ist dankbar, dass er die goldene Hochzeit von Marlies und Karlheinz am 09. Juni 2012 musikalisch begleiten konnte.

Mit Karlheinz Reußwig verliert der Gesangverein 1845 Meerholz nicht nur einen guten Sänger, sondern auch einen sehr geschätzten Freund. Der Männerchor verabschiedete ihn bei der Trauerfeier auf dem alten Friedhof mit den Stücken „Herr deine Güte reicht soweit“ und der Motette „Ich bete an die Macht der Liebe“.

Nachruf Karl-Heinz Reusswig

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.